Das 5. Thales-Forum haben wir gemeinsam mit der Allianz für werteorientierte Demokratie (AllWeDo) veranstaltet. In dieser überparteilichen und unabhängigen Bewegung engagieren sich seit Ende 2016 immer mehr Menschen für die Stärkung und Erneuerung der Demokratie.

Im Mittelpunkt des Abends standen zwei Fragen: Sollten wir demokratische Prinzipien wie Mitbestimmung, Gemeinwohlorientierung und Transparenz stärker im wirtschaftlichen Alltag verankern? Und wenn ja, wie genau lassen sich theoretische Bedenken und praktische Hürden überwinden?

Diese Fragen vertiefen wir mit unseren beiden Referenten Cosima Dorsemagen und Ulrich Lohmann.

Cosima Dorsemagen ist Psychologin und Juristin. Sie forscht und lehrt an der Fachhochschule Nordwestschweiz (Olten), wo sie auch den Weiterbildungsstudiengang Arbeits- und Organisationspsychologie leitet. Zudem unterstützt sie Unternehmen bei der Analyse und Gestaltung menschengerechter Arbeitsbedingungen. In ihrer Forschung beschäftigt sie sich vor allem mit der Frage, wie sich aktuelle Formen der Mitarbeiterführung auf die Motivation, Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Beschäftigten auswirken. Dabei zeigt sich, dass eine erfolgsorientierte Leistungssteuerung, die stark auf die Mitsprache und Selbstständigkeit der Beschäftigten setzt, Motivation und Produktivität fördert, aber auch kritische «Nebenwirkungen» für die Gesundheit und das soziale Miteinander mit sich bringen kann.

Ulrich Lohmann ist promovierter Biologe und arbeitete in mehreren internationalen Konzernen (unter anderem bei Pfizer in Freiburg), bis er 2005 den Bereich Business Development beim Mittelständler allsafe am Bodensee übernahm. Allsafe produziert Ladungssicherungssysteme, um Menschen und Güter in Lastwagen, Flugzeugen oder Schiffen zu sichern. Ulrich Lohmann veränderte von Beginn an viele Strukturen und Gewohnheiten bei allsafe, um die Zusammenarbeit effektiver zu machen, eine herzliche Arbeitsatmosphäre zu schaffen und die Beteiligungsmöglichkeiten aller Beschäftigten zu erhöhen. Mittlerweile gibt es bei allsafe transparente Vergütungsmodelle mit basisdemokratischen Elementen, interdisziplinäre Teams statt klassischer Abteilungen sowie ein hohes Maß an Entscheidungshoheit für jeden Beschäftigten. Allsafe wächst seitdem schneller als je erhofft und wurde bereits vier Mal als „TOP JOB – Bester Arbeitgeber“ ausgezeichnet.